Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Jugend.Mit.Wirkung

Workshop für junge Menschen in kirchlichen Räten

 Du bist als junger Mensch Mitglied in einem Rat in Deiner Pfarrei (z.B. Pfarrgemeinderat) und willst Deine Ideen und Vorstellungen dort einbringen? Dann komm zum Workshop Jugend.Mit.Wirkung. Gemeinsam mit anderen jungen Menschen in kirchlichen Räten schauen wir auf Deine Erfahrungen und Fragen in der kirchlichen Rätearbeit und entwickeln gemeinsam Strategien und Möglichkeiten, mit denen Du Deine Ideen und Vorstellungen von einer lebendigen Kirche einbringen kannst.

Das Angebot richtet sich an alle jungen Menschen (16-29 Jahre), die Mitglied in einem kirchlichen Rat sind.

Der Workshoptag findet am Samstag, 9.Juli 2022, 10 – 16 Uhr in Trier statt. Die genaue Adresse teilen wir Dir nach der Anmeldung mit. Fahrtkosten nach Trier können bezuschusst werden.

Bist Du mit dabei? Dann melde dich online an bis zum 1. Juli 2022 unter www.fachstellejugend-trier.de.

Weitere Infos erhältst Du bei der FachstellePlus für Kinder- und Jugendpastoral Marienburg und Wittlich, Pastoralreferent Philipp Kirsch, ( 06571 95491411  |  * philipp.kirsch(at)bgv-trier.de

Neue Ausstellung der IGS Zell in der Kirche der Jugend auf der Marienburg

 „Das Unsichtbare sichtbar machen“ ist der Titel unserer neuen Ausstellung. Dieses ungewöhnliche und spannende Thema verspricht eine interessante Auseinandersetzung mit dem Glauben und der Kirche. Schülerinnen und Schüler der beiden Wahlpflichtfachgruppen Kunst und Handwerk der Jahrgangsstufen 7 und 8 der IGS Zell haben sich mit dem Thema auseinandergesetzt und faszinierende Kunstwerke und Installationen geschaffen.

Die Ausstellung kann bis 4. September täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr besucht werden.

Weitere Informationen: www.jugend-marienburg.de oder birgit.laux(at)bistum-trier.de

Gruppenleiterschulung zum Erwerb der JuLeiCa (Jugendleitercard)

Die FachstellePlus Marienburg und Wittlich bietet, in Kooperation mit dem Dekanat Cochem-Zell, eine Ausbildung für Jugendliche an, die sich in der Kinder- und Jugendarbeit engagieren. Die Ausbildung teilt sich in 2 Kursabschnitte plus Erste-Hilfe-Kurs auf.

Die Kursinhalte werden vorbereitet und durchgeführt von Pastoralreferent Frank Hoffman, Gemeindereferentin Alina Schieferstein und Pastoralreferent Philipp Kirsch.

Die Kurse finden zu folgenden Zeiten statt:

1.Kursabschnitt:

Freitag, 9. September bis Sonntag, 11. September 20; Wochenende auf der Marienburg in Zell

2.Kursabschnitt:

Freitag, 4. November bis Sonntag, 6. November 2022; Wochenende auf der Marienburg in Zell

Kosten:

In der Kursgebühr von 63 Euro sind enthalten: alle anfallenden Übernachtungs-, Verpflegungs- und Materialkosten. Die Maßnahme wird bezuschusst durch Kreis, Land und Bistum.

Teilnahme ab 16 Jahren möglich!

Anmeldeschluss ist der 8. Juli 2022!

Weitere Infos und das Anmeldeformular erhältst Du bei Pastoralreferent Philipp Kirsch, Telefon: 06571-95491412, philipp.kirsch(at)bistum-trier.de  und unter www.wirmachendichfit.de